Pädagogischer Fachtag, Donnerstag 26. April 18

Am 26. April 2018 findet im Internatsdorf Haubinda ein pädagogischer Fachtag unter dem Titel "Internationalisierung - Internat - Digitalisierung" statt.  Unter der Moderation von Prof. Ralf Koerrenz beschäftigen wir uns in Vorträgen mit den Themen Reformpädagogik im 21. Jahrhundert, Internationalisierung und Chancen/Herausforderungen der Digitalisierung.

 

 

Ablauf

 

9:15 Uhr       Begrüßung
9:30 UhrModeration: Prof. Ralf Koerrenz
9:45 - 10:30 UhrImpulsvortrag Dr. Karsten Kenklies, Glasgow/ Schottland
„Landerziehungsheim in Japan nach dem Vorbild von Dr. Hermann
Lietz“
11:00 - 12:30 UhrKleinvorträge mit anschl. Diskussion in vier Räumen
· Digitalisierung – Was kommt auf die Schule zu und wie kann es
ganz praktisch aussehen? (Bernd Sippel)
· Internationalisierung in der Schweiz (Dr.Barbara Hanusa,
Kirchenkreis Lüneburg)
· Das Schulwesen in China (Lun Li )
· Reformpädagogische Ideen in Amerika (Marcel Hauer, Uni
Bamberg)
12:30 - 13:30 UhrMittagessen und Mittagspause
14:00 - 15:00 UhrImpulsvortrag Dr.Annika Blichmann, Uni Jena „Alternative Schulen in
französischsprachigen Bereich im Vergleich zur Lietz-Pädagogik“
15:30 - 17:00 UhrKleinvorträge mit anschl. Diskussion in vier Räumen
· Digitalisierung – Was kommt auf die Schule zu und wie kann es
ganz praktisch aussehen? (Bernd Sippel)
· Internationalisierung in der Schweiz (Dr.Barbara Hanusa ,
Kirchenkreis Lüneburg)
· Das Schulwesen in China (Lun Li)
· Reformpädagogische Ideen in Amerika (Marcel Hauer, Uni
Bamberg)
17:30 - 18:00 UhrAbschlussrunde

 

 

 

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Burkhard Werner / Schulleiter

Erfahrungen

Stipendien zu vergeben

Wir möchten Talente fördern, besondere Begabungen verstärken und potentielle Schülerinnen und Schüler auf dem Weg in einen besonderen Schulabschluss begleiten. Sprechen Sie uns an, wir finden einen Weg und freuen uns, junge Menschen mit besonderen Talenten bei uns begrüßen zu können und diese zu begleiten.

Jetzt beraten lassen!