Sport

Sportlich und aktiv durch den Schulalltag

Schon Hermann Lietz wusste: Sport bietet einen idealen Ausgleich zu geistiger Anstrengung. Sportliche Aktivität vermittelt Freude an der Bewegung und stärkt den Leistungswillen und das Gefühl für die individuelle Leistungsfähigkeit. Zentral sind dabei entscheidende Faktoren wie Fairness, Teamgeist, Disziplin und Gesundheit. Daher steht im Internatsdorf Haubinda – zusätzlich zum regulären Sportunterricht – ein umfangreiches und vielseitiges Angebot an sportlichen Aktivitäten auf dem Programm

Das weitläufige Gelände bietet dafür eine ideale Gelegenheit. Der große Sportplatz neben dem Schulgebäude ist bei den Kindern und Jugendlichen ein beliebter Treffpunkt zum Fußballspielen. Die großen Wiesen laden zum Badminton- und Volleyballspielen ein.

Von Badminton bis Zumba

Für die Schüler aller Altersklassen gibt es eine große Auswahl an Arbeitsgemeinschaften, sogenannten „Gilden“. Zur Auswahl stehen Badminton, Basketball, Bogenschießen, Fitness und Kraftsport, Fußball, Kraft und Lauf, Leichtathletik, Reiten, Schwimmen, Tennis, Tischtennis und Zumba. Keine Frage, dass es bei dieser Vielfalt einigen Kindern und Jugendlichen schwerfällt, sich für eine Aktivität zu entscheiden.

Erfahrungen

Stipendien zu vergeben

Wir möchten Talente fördern, besondere Begabungen verstärken und potentielle Schülerinnen und Schüler auf dem Weg in einen besonderen Schulabschluss begleiten. Sprechen Sie uns an, wir finden einen Weg und freuen uns, junge Menschen mit besonderen Talenten bei uns begrüßen zu können und diese zu begleiten.

Jetzt beraten lassen!